Suche
  • Klaus Hitzenberger

Innovationsoptimierer goes USA Teil 2: Vortrag vor führenden Innovationsexperten bei der PDMA in Cha


Am 26.10 2017 hatte ich die Gelegenheit beim PDMA Chapter Carolinas in Charlotte North Carolina vor führenden Innovationmanagern der Region meinen Beratungsansatz zu präsentieren. (http://www.innovatecarolina.org/)

"The Art of Innovation Management in the digital Age"

Ich habe nach meinem Vortrag in New York insofern North Carolina gewählt, da sich hier die Industrie der österreichischen Industrie sehr ähnelt. Auch bei meinem Besuch beim österreichischen Handelsdelegierten Mag. Friedl in New York wurde mir bestätigt, dass etwa 25% aller österreichischen Industriekooperationen mit Unternehmen in den USA in North und South Carolina stattfinden.

Die USA sind gegenüber Österreich gerade bei den Themen Digitalisierung und Innovation führend. So war es für mich persönlich sehr spannend meinen Ansatz, welchen ich in Österreich bereits erfolgreich pilotiert habe, mit führenden Innovationsexperten zu diskutieren.

Mir wurde bestätigt, dass es beim Innovationsmanagement nicht um die Erreichung einer möglichst hohen Punktezahl bei einem Assessment geht: -> Es geht um den optimalen Innovationsoutput für eine Organisation.

Es gibt keine allgemein richtige Innovationsmethodik, welche immer funktioniert: -> Innovationsmanagement wirkt am besten, wenn es an die jeweilige Situation angepasst wird.

Besonders gut hat mir gefallen, dass einige Teilnehmer meinen Ansatz als „Beyond Design Thinking“ oder „Beyond Agile“ getauft haben.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, dann lade ich Sie gerne ein meinen Ansatz bei Ihren Innovationsvorhaben umzusetzen.

innovieren.digitaliseren.profitieren

Mag.(FH) Dipl.-Ing. Klaus Hitzenberger, NPDP

Innovationsoptimierer

www.innovationsoptimierer.at


64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen